Schlagwortschwarzweiß

000060 – 03/2021

spaziergang durch den schloßpark niederschönhausen mit einer kaputten und quietschenden Nikon F801. ein anranzer einer ladenbesitzerin, als ich ihre schaufensterpuppen in den fokus nahm. lange schatten und die erkenntnis, dass der märz viel wärmer und sonniger war als der april.

Film: Agfapan APX 100
Kamera: Nikon F801
Zeit: 2021/03
Entwicklung: Adox Rodinal 1+25 8'
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000059 – 03/2021

was ein spaß, eine 360°-Kamera mit kleinbildfilm. so richtig klappt es nicht immer mit einer vollen drehung, aber ist auch egal. die perspektive ist super. spaziergang durch pankow, was sonst. und weil ich auf allen bildern drauf bin (fast unvermeidlich), bin ich jetzt influencer. es werden auch die führungslöcher belichtet (sprocket holes), aber die bekomme ich nicht mit gescannt in meinem scanner.

Film: Agfapan 400
Kamera: LOMO Spinner 360°
Zeit: 2021/03
Entwicklung: Adox Rodinal 1+25 8'
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000070 – 04/2021

erster film in der der neuen F2, eine schöne kamera. unten eine belichtungsreihe, um den eingebauten belichtungsmesser zu testen. scheint zu funktionieren, auch wenn die kamera gut 50 jahre auf dem buckel hat.

Film: Agfapan APX 100
Kamera: Nikon F2 Photomic
Zeit: 2021/04
Entwicklung: Adox Rodinal 1+25 8'
Scan: Epson Perfection V330 Photo

Bild ISO f t
100 1.8 1/15s +__|______-
100 1.8 B(5s)
100 2.8 1s +|________-
100 2.8 1/2s +|________-
100 8 1s +_|_______-
50 8 1s +____|____-
100 8 1/2s +___|_____-
100 8 B(5s)
100 16 1s +______|__-
100 16 1/2s +_______|_-
100 22 B(5s)

000047-50 – 02/2021

als 1996 die nikon F5 vorgestellt wurde, gab es auch einen werbefilm, gedreht mit 200 rollen film und ebenjener kamera. den film gibts auf youtube zu sehen. ich wollte das auch mal ausprobieren, in 5 (fünf!) sekunden ist eine rolle durchgezogen, wahnsinn. das entwickeln und scannen der filme hat dann ein bisschen länger gedauert.

Film: Agfapan APX 100
Kamera: Nikon F5
Zeit: 2021/02
Entwicklung: Adox Rodinal 1+25 7'
Scan: Epson Perfection V330 Photo

https://www.youtube.com/watch?v=68zvTDQq39U

000040 – 02/2021

jetzt ist schon wieder was passiert. die neue F5 spazieren geführt bei der berliner version des schneesturms heute. beim entwickeln zu ungeduldig gewesen und, noch bevor die gelatineschicht durchgetrocknet war, zerschnitten und gescannt. daher die schwarzen kratzer und flecken auf den bildern. muss mich mehr in geduld üben. oder der film ist zu alt, das muss ich noch herausfinden, habe noch eine ganze tüte davon im kühlschrank im büro.

Film: Agfapan 400
Kamera: Nikon F5
Zeit: 2021/02
Entwicklung: Adox Rodinal 1+25 11min
Scan: Epson Perfection V330 Photo