Schlagwortpankow

000074 – 04/2021

mein erster klappfalter, wahrscheinlich in den fünfzigern gebaut. in freital, in dessen nähe ich aufgewachsen bin. leider habe ich keinen passenden scanner, sodass ich das negativ zweimal scannen und die hälften dann zusammenfügen musste, daher dieser unterschied in der mitte. die belichtung und die fokussierung ist geschätzt, hat ganz gut funktioniert.

Film: Kodak T-MAX 100 120
Kamera: Welta Weltax Junior
Zeit: 2021/04
Entwicklung: Adox Silvermax 1+24 11min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000097 – 07/2021

dritter film nach erneutem aufschrauben, schmodder an der mechanik mit feuerzeugbenzin entfernen und neu ölen (ballistol). die zeiten bis auf 1/30 laufen wieder, ohne dass die vorhänge hängen bleiben. absolut beeindruckend, wie hochwertig kleinteile und verabeitungsqualität sind. wie zuverlässig die mechanik auch nach jahrzehnten funktioniert. eigentlich müsste ich das weiter auseinanderbauen, untersuchen, warum 1/30 nicht funktioniert (bleibt offen wie B) und die vorhänge tauschen. aber jetzt werden erstmal filme belichtet. die originale ledertasche will auch noch genäht werden.

Film: FOMA Fomapan 200
Kamera: Leica IIc Elmar 5cm 3.5
Zeit: 2021/08
Entwicklung: Ilford ID-11 1+0 23°C 5min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000095 – 07/2021

die leica iic ist inzwischen 70 jahre alt und der vorhang hängt und hat löcher. daher die sterne auf einigen bildern. in den nächsten wochen werde ich die restaurierung dokumentieren. der folgende film entstand bevor ich hand angelegt habe.

Film: Agfapan APX 100
Kamera: Leica IIc Elmar 5cm 3.5
Zeit: 2021/07
Entwicklung: Ilford ID-11 1+0 25°C 8min
Scan: Epson Perfection V330 Photo