Schlagwort: Mittelformat

000150 – 05/22

mit der pinhole rund um den marktplatz in wrocław. etwas zu lange belichtet (6s-15s). mit einem schweizer gequatscht, der mich angesprochen hatte.

Film: FOMA Fomapan 100
Kamera: LEROUGE 66 Pinhole
Zeit: 2022/05
Entwicklung: Kodak HC-110 1+31 (B) 6min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000118 – 10/2021

in tegel mit c., moabit und mitte unterwegs. irgendwann scanne ich die nochmal richtig, bitte verzeiht die unterschiedliche belichtungen aufgrund meines steinzeitlichen setups.

Film: Rollei RPX 400 120
Kamera: Fujica GS645W
Zeit: 2021/10
Entwicklung: Kodak D76 1+0 7min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000116 – 09/21

die babisnauer pappel bei dresden, besuch am potsdamer platz und in potsdam selbst. das kleine mittelformat 4,5×6 statt 6×6 ist angenehm, bietet immer noch genug spielraum und geht ökonomischer mit dem film um (12 statt 9 bilder).

Film: FOMA Fomapan 400
Kamera: Fujica GS645W
Zeit: 2021/09
Entwicklung: Kodak D76 1+0 7min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

030498 – 09/21

mit der neuen fujica gs645w unterwegs in hamburg, friedrichshain und prenzlauer berg. die kamera ist nur unwesentlich jünger als ich, die entfernung wird geschätzt, macht großen spaß.

Film: Kodak Portra 400 120
Kamera: Fujica GS645W
Zeit: 2021/09
Entwicklung: Safelight Berlin (10,-€)
Scan: Safelight Berlin

000084/85 – 05/2021

zwei filme mit der lubitel/Любитель aus den fünfzigern. irgendwie ist alles aus dem fokus. hätte man mal justieren müssen.

Film: Kodak T-MAX 100 120
Kamera: Lubitel
Zeit: 2021/05
Entwicklung: Adox Rodinal 1+50 12'30''
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000075 – 04/2021

weiter gehts mit der weltax, diesmal den film entwickelt in einer mischung aus dem rest silvermax mit rodinal, hat funktioniert. doppelbelichtung auch kein problem.

Film: Kodak T-MAX 100 120
Kamera: Welta Weltax Junior
Zeit: 2021/04
Entwicklung: Rodinal / Adox Silvermax 1+24 11min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000074 – 04/2021

mein erster klappfalter, wahrscheinlich in den fünfzigern gebaut. in freital, in dessen nähe ich aufgewachsen bin. leider habe ich keinen passenden scanner, sodass ich das negativ zweimal scannen und die hälften dann zusammenfügen musste, daher dieser unterschied in der mitte. die belichtung und die fokussierung ist geschätzt, hat ganz gut funktioniert.

Film: Kodak T-MAX 100 120
Kamera: Welta Weltax Junior
Zeit: 2021/04
Entwicklung: Adox Silvermax 1+24 11min
Scan: Epson Perfection V330 Photo