ja, ok. eine entführung, die familie des opfers will erst keine polizei einschalten, willigt dann aber ein. ballauf und schenk sehen paralellen zu einem ähnlich gelagerten fall und stoßen auf viele ungereimtheiten. alles ein bisschen launig und wenig ambitioniert gespielt. da haben wir schon besseres von den beiden gesehen.

+++ Erstausstrahlung: 08.01.2012 +++ LINK +++

[xrr rating=4/7]

vertrackter nachbarschaftsstreit mit todesfolge und entführung. man ermittelt aus einer CSI-mäßigen Kommandozentrale heraus. spannung heißt hier nerven aufreibend. niemand schläft, alle sind abgenervt (aber immer tadellos rasiert). und dann wird das opfer zum täter. etwas unkonventionell, aber zu viel technik, zu wenig psychologie, schade drum.

+++ LINK +++ Erstausstrahlung: 03.12.2006

[xrr rating=4/7]