: ()

ISBN: Farbe:

martenstein liest 19 seiner kolumnen aus der ZEIT vor. gesellschaftliches, politisches und vor allem alltägliches vom klugen, unaufgeregten beobachter. von 2008, ist also ein bisschen wie eine zeitreise. was damals aktuell war, wirkt jetzt, drei jahre später albern oder belanglos, manches ist erschreckend aktuell. ganz nett für zwischendurch.

[xrr rating=6/10]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *