: ()

ISBN: Farbe:

Da kann man zu stehen wie man will und das Buch verfluchen oder lieben, gelesen haben sollte man es schon. Und das ist jetzt auch nicht so dahin gesagt, da stehen richtige Überlegungen dahinter, dass das auch mal klar ist. Denn wenn einer den Durchblick hat, dann ist das ja wohl mal Frank Lehmann. Die anderen Hippies haben sowieso keine Ahnung, denn die sitzen ja nur rum und labern. Da kann man sagen was man will, der durchschaut das alles. Und auch wenn es am Anfang gar nicht so gut für ihn aussieht, er kommt da ziemlich schnell dahinter. Und Berlin ist ja sowieso voll der Scheiß und Kreuzberg sowieso, das steht auch fest, und da darf man gar nicht lange überlegen, das steht fest. Und wenn dann noch einer kommt, der Regener zum Beispiel, und so ein Buch schreibt, und schon vorher so gute Bücher geschrieben hat, da brauchen die bei amazon garnicht erst anfangen mit meckern, denn der Zug ist längst abgefahren. Da steht das Buch nämlich drüber, da darf man auch nicht lange fackeln mit seiner Meinung, sondern auch einfach mal aktiv drüber schreiben! Und sprachlich ist das ja mal ganz weit vorn, das ist ja auch klar, da braucht man gar nicht groß zu diskutieren. Und überhaupt ist das jetzt eine Lesebefehl.

[xrr rating=7/10]

One thought on “Der kleine Bruder

Mentions

  • pixelroiber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.