: ()

ISBN: Farbe:

plätschert so vor sich hin. der sohn von 68er-eltern ist börsenhändler und traut es sich nicht seinen eltern zu sagen. seine schwester ist lehrerin und frustriert. und ständig sterben kleine tiere. das ist grausam, amüsant, aber irgendwie auch langweilig. eine menge themen, finanzkrise, erziehung, behinderung, erwachsenwerden. kann man sich anhören.

[xrr rating=4/7]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.