: ()

ISBN: Farbe:

man muss heinz strunk schon mögen, um das ganz hörbuch durchzuhalten. brachialer, derber und oft auch fäkaler humor trifft dialektik. wortgewannt und erstaunlich realistisch erzählt er eine woche aus dem leben von markus erdman, einem eher mäßig erfolgreichen gagschreiber für comedians. und dazwischen immer wieder weisheiten des lebens, kritik am fernsehen, am pöbel, an der gesellschaft. teilweise flach und oft überraschend tief.

[xrr rating=8/10]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.