, : ()

ISBN: Farbe:

gehört während ich das wohnzimmer strich – körperliche tätigkeiten im haushalt sind wirklich die einzigen momente, in denen ich mich voll und ganz auf ein hörbuch konzentrieren kann – und immer noch begeistert. sowohl die geschichte und ihr aufbau sind großartig, mehr dazu bei wikipedia – die hörbuchfassung mit christoph maria herbst ist auch toll. das muss man wirklich mal sagen.

es geht um zwei schachspieler, einen einseitig talentierten schachweltmeister aus armen verhältnissen, der schach vom zusehen gelernt hat und einen amateur, der sich schach in gestapo-haft selbst beigebracht hat. beide geschichten werden erzählt und geschickt ineinander verwoben. und es endet, natürlich, mit einem spiel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *