ähm, das sind lediglich daten, die jeder ins internet rausschleudert (unbewußt?) und die ein nicht näher benannter innenminister gern speichert. auf vorrat.

besteht denn interesse an informationen, wie ebendiese daten nicht gesendet werden sollen?