schreibe gerade aus der vergangenheit und bezahle dafür echt viel geld. die sondergebühr für den übergang ins internet spar ich mir. hat sowieso keine zukunft, das internet. viel zu bunt und zu schnell…

4 thoughts on “hallo zukunft!

  1. Das ist echt lustig. Ja, damals. Wir waren noch Pioniere. Die T-online-Nr. bestand aus Telefonnr. in Kombi mit der Zugangs-Pin, … und Modems signalisierten singend den Übergang ins Internet. Während des Einwählens konnte man noch schnell einen Espresso machen…

  2. so t-online und btx kenn‘ ich garnicht. war das mit telefonhörer irgendwo drauflegen?

    aber mit modem war ich auch lange zeit unterwegs. die einwahlgeräusche stecken mir immernoch in den knochen. huar! und noch jetzt wache ich manchmal schweißgebadet auf – die angst vor dem plötzlichen verbindungsabbruch…

  3. nee, in btx habe ich nicht wirklich ‚gemacht‘. aber ich sach nur: computerspiele… bzw. am fernseher so stäbchen hoch und runter schieben, die ein tennis-spiel simulierten. das konnte man auch letztes jahr in einer „installation“ im hamburger bahnhof spielen. meine vergangenheit wird kunst-happening.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.