Müssen etwa erst die Simpsons kommen, um die gute Musik im privaten Fernsehen zu retten?

In der Folge „Die wilden 90er“ sind 3 Auftritte von Homers damaliger Band „Sadgasm“ zu sehen.
Alles im Nirvana Grunge Style mit depressiven Fans, die wie Zombies unter dem Druck ihrer Depression hin und her wanken und jederzeit zu fallen drohen.

Im Video ist das leider nicht zu sehen, aber hier geht es auch um das Lied „Margerine“ in dem Homer sich an Marge wendet, die ihn für einen Uni-Professor verlassen will/hat.
Ich finde es unglaublich, dass für eine einzige Folge einer Fernsehserie so gute Musik geschrieben wird.
Im Video ist das Lied leider hörbar zusammengeschnitten, was die erstaunlich gute musikalische Leistung allerdings kaum mindert.

Sehr zu empfehlen ist übrigens auch „Politically Incorrect“ von Sadgasm.

Weiter so Matt Groening!

One thought on “The good old Simpsons save the good old music!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.