2016-03-03_13h59_03

die schrecklichste bilderstrecke der welt gibts auch bei der berliner zeitung. seit mindestens fünf jahren auch bei der morgenpost (wir berichteten). problem ist, dass die da kommerziell ein flickr-bild verwenden, was nicht für die kommerzielle verwendung frei gegeben ist (und auch nie war).

aber wat willste machen?

2 thoughts on “dürfen die das? #3

  1. Das dürfte Flickr gegen Entgelt weitervertickert haben. Die dürfen das. Steht in den Nutzungsbedingungen. Und die haste akzeptiert. Bildrechte weg.

    • äh nein. flickr ist ja nicht facebook.

      das muss der user explizit genehmigen. seit neun jahren ist das bild unverändert unter der cc lizenz by-nc-nd/2.0/ und die schließt kommerzielle verwendung ausdrücklich aus. der fehler liegt bei irgend einem praktikanten, der die klickstrecke zusammen geklickt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.