auf usernamecheck kann man prüfen, bei welchen diensten der eigene username überall angemeldet ist. erschreckend oder ernüchternd. aufschlussreich oder wasimmer. jedenfalls interessant.

(via)

4 thoughts on “neues aus dem sogenannten internet

  1. also die von gmail, youtube, twitter, blogger, lastfm brauchen gar nicht erst zu denken, dass ich mich bei ihnen anmelde, wenn sie meinen namen schon anderen gegeben haben.

  2. Ich finde das interessant, was der roiber uns da mal wieder aufgetan hat. Sehr komisch ist nur, dass der von mir gewünschte username z.B. bei vimeo vergeben ist, wenn man die Person aber sucht es sie nicht gibt. Und dieses visualizeus ist ein echt tolles Tool, finde ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.