faviconswie mich frau staatssekretärin freundlichst drauf hinwies, fehlt meiner seite ein passendes sogenanntes favicon. also das kleine bildchen, was oben in den bookmarks und in der adressleiste erscheint. ich habe mich daher entschieden, euch – wieder einmal – darüber entscheiden zu lassen. demokratie rocks!

mehr zum thema kann man übrigens auf dieser seite erfahren.

4 thoughts on “[in eigener sache:] favicon?

  1. da hat doch tatsächlich mein mitwohni unsere ip-adresse für heute schon aufgebraucht! ich äußere mich morgen im büro.

  2. ich hab immer noch überall B als favicon. ist das noch aktiv, oder haben sich meine browser das bloß alle gemerkt? bei der gelegenheit hat sich auch die uralte frage geklärt: die alten kommentatorinnennamen sind offenbar nicht zurückgekommen nach der bösen identifizierungsaktion.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *