Tagged: ruhe Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • Steffen 11:58 on December 28, 2010 Permalink
    Tags: Auto fahren, , , , , , ruhe, Spiele,   

    Der Roibergehilfe meldet sich zurück 

    So, endlich wieder in Berlin. Was habe ich diesen Krach, diesen Dreck und den Gestank vermisst. Am Donnerstag nach der Arbeit habe ich bei Sixt einen Golf abgeholt und mich auf den Weg gemacht. Auf nach Bayern, zu meinen Eltern.
    2 Uhr nachts war ich da. In einem kleinen Dorf, wo alles ruhig und spießbürgerlich ist. Bei dieser Ruhe kann man nichtmal richtig schlafen, weil einfach der Krach im Hintergrund fehlt1. Am Freitag dann essen gehen. Da merkt man erstmal wieder wie toll Berlin doch ist, wenn man kilometerweit laufen muss um zur nächsten Kneipe zu kommen und auf dem Weg sieht man Mittags um eins nur 2 andere Leute. Aber dafür schmeckt das Essen. Es gab ganz klassisch Gans. Eine Riesenportion, die sogar mich satt gemacht hat. Der Weg zurück, bergauf und mit vollgefressenem Magen hat echt keinen Spaß gemacht. Um die Zeit bis zum großen Geschenkeverteilen zu überbrücken wurden ein paar Gesellschaftsspiele gespielt. Alle waren mit Ihren Geschenken zufrieden, alle haben sich gefreut. So soll es sein.

    An den nächsten beiden Tagen haben wir dann noch die Großeltern besucht, noch mehr Spiele gespielt, uns die Bäuche mit leckerem Essen vollgeschlagen, rumgegammelt – was man halt so macht.
    Gestern dann wieder zurück, über die zugeschneite Autobahn. Irgendwie stressig, aber trotzdem mal wieder schön.

    Ich hoffe ihr hattet auch alle angenehme Weihnachten.


    1. meine schnarchende Schwester zählt nicht []
     
  • Carsten 17:46 on August 21, 2008 Permalink
    Tags: , Institut für Meteorologie und Klimaforschung, , , , , , , , , ruhe, , , Universität Karlsruhe, , , , ,   

    JETZT BEWIESEN: MENSCH MACHT WETTER 

    KARLSRUHE: Nicht die Natur beeinflusst das Wetter, sondern der Mensch. Das fanden nun Wissenschaftler mit lustigen Namen heraus (Bernhard Vogel und Dominique Bäumer). Und zwar durch sogenannte Aerosole. Und das führt dann dazu, dass am Wochenende anderes Wetter ist: Entweder regnets oder es ist trocken. Aber es ist auf keinen Fall so wie Montag.

    schörm 2

    (Link)

     
  • Carsten 19:38 on June 29, 2008 Permalink
    Tags: , , , , , , , , , , , ruhe, , ,   

    heute kinder, wirds was geben 

    bald haben wir es geschafft. nur noch ein paar stunden und dann ist wieder ruhe im land. kein hysterisches gequietsche mehr von frauen, die sich sonst nie für fussi interessieren. die fahnen verschwinden höchstwahrscheinlich schnell wieder im keller und das land versumpft im sommerloch. hoffentlich. und sowas müssen wir auch nicht mehr ertragen:

    screenshot
    (screenshot bild.de)

     
    • artemisia 11:09 on July 1, 2008 Permalink | Reply

      Drei Flipflops?! Die kann man ja gar nicht gleichzeitig tragen – sagte die Quietsche-Frau, obwohl sie gar nicht blond war ;-p

  • Carsten 08:22 on June 15, 2008 Permalink
    Tags: , , , , , , , , , , , , ruhe, , , , , ,   

    some sunday morning 

    no title (April 2008)

    ich mag sonntage. besonders frühmorgens. wenn sich die sonne langsam nach oben schiebt. dann sieht man den zarten dampf des kaffees auf dem schreibtisch. und überhaupt kaffee! der erste des tages schmeckt doch am besten. sonntag morgen jedenfalls. das sind noch 24 stunden bis montag. das ist so eine zuckersüßes gefühl des unbestimmten. so wie in der kindheit. als das zeitgefühl noch keiner lohnarbeit oder schulpflicht untergeordnet war. sonntag früh ist es im hinterhof still, selbst die vögel sind heute still. wahrschinlich zu lange getwittert gestern abend. und auch das internet ist über nacht stehen geblieben. zumindest der deutsche teil. bis es langsam erwacht. ah, ich mag das. und ihr so?

    https://www.youtube.com/watch?v=0cWzxJvgWc8

     
  • Carsten 13:13 on March 26, 2008 Permalink
    Tags: , , , , gerettet, , , , , , , ruhe, , , , , , , , , , ,   

    skandal an der tiefkühltruhe 

    IMG_0330

    der stern hat es, spiegel schreibt ab und wir regen uns auf und schreien nach gerechtigkeit, nach dem eingreifenden staat und versprechen nie wieder zu lidl zu gehen. ganz ehrlich.

    daraufhin kauft keiner mehr bei lidl und es kommt zu entlassungen. wahrscheinlich müssen frau M. und N. zuerst gehen. aber zum glück sind wir zufrieden und satt und fühlen uns besser, wieder mal die welt gerettet zu haben.

    (stattdessen sollten wir mal anfangen nachzudenken, in was für einer welt wir eigentlich leben wollen?)

    [nachtrag:] inzwischen haben es alle und jeder bloggt drüber. so langsam glaube ich eher an eine geschickte stern-kampagne (morgen kommt er mit diesem titel) – doch was wird da neues drin stehen? und wetten, dieses skandälchen schaffts sogar in die tagesschau…?

    btw: wo waren denn die ganzen moralwächter als die bunderegierung ähnliches vorhatte? 30.000 unterschriften! unter aller sau. echt jetzt mal.

     
    • matze 15:22 on March 31, 2008 Permalink | Reply

      und mittlerweile wissen wir ja auch das diese methode sehr oft usus ist. wahrscheinlich werd ich bein meiner nächsten lohnverhandlung auch mit privaten blog kommentieren während der arbeitszeit geknebelt!

  • Carsten 10:06 on January 7, 2008 Permalink
    Tags: , , besonnenheit, , , , , , , , , , , , , , , , ruhe, sanktionen, , , , , , , , , , ,   

    angriff der trüben tassen? 

    es wird ernst. wir müssen reden. ganz dringend. regelmäßig tauchen neue schreckensmeldungen auf. über das WTT, aus der heimeligen wimpfener terrortruppe (wir berichteten) ist nun ein straff organisiertes terrorteam geworden. so lesen wir hier immer neue schandtaten der kriminellen vereinigung. und auch joe in den kommentaren weiß einiges zu berichten. es soll schlimmer geworden sein mit dem terror. nicht nur im großen weltmaßstab gesehen, auch im ganz kleinen: da hält eine gruppe von jugendlichen die straßenfeste der umgebung in schach.
    doch statt mit gewalt und sanktionen zu reagieren, überrascht uns die wimpfener stadtverwaltung: fehlt dem wimpfener bürgermeister der nötige ernst, wenn er von “…trüben tassen” spricht? oder reagiert er überlegt und besonnen? wir wissen es nicht und können die gefahr auch kaum einschätzen. jetzt richten sich alle augen auf den streetworker, der mitte januar herr der lage werden soll. denn dass härtere jugendstrafen auch in diesem fall nichts bringen würden, davon sind wir überzeugt. bleibt abzuwarten, ob wieder ruhe einkehrt in die wimpfener bürgergesellschaft.

     
  • Carsten 00:49 on November 24, 2007 Permalink
    Tags: , , , , , blätterwald, , , , , , , , , , , , probemkiez, , , , , ruhe, , , , , , , , stadtteile, , , , , , , , , , , , ,   

    jetzt gehts los 

    wir lieben studien. und noch mehr lieben wir zeitungsmeldungen über eben diese studien. denn wissenschaft muss in verdaubare häppchen gepackt werden. damit der mündige bürger sie auch versteht. zur zeit kursiert in den redaktionen die studie Monitoring Soziale Stadtentwicklung 2007. im auftrag des senats hat die HU berlin einiges geleistet. nämlich herausgefunden, dass es weiter bergab geht im nördlichen wedding. das finden wir natürlich schade. sind aber dennoch anderer meinung. die redaktionen finden das aber toll und schreiben wie wild voneinander ab. drei beispiele:

    tagesspiegel: berlin baut um (04.11.2007)
    welt.de: soziale unterschiede in berlin werden immer größer (21.11.07)
    tagesspiegel: wo berlin aufsteigt und welchem kiez der absturz droht (22.11.2007)

    soldiner-kiez-bashing ist also gerade wieder ganz groß. die probleme gabs schon immer, geändert hat sich nicht viel. quartiersmanager geben ihr bestes und die anwohner sind auch unzufrieden mit der situation. aber was hilft da verteufelung und ausgrenzung? klar, den finger in die wunde bohren. das ist wichtig. aber von vornherein ganze stadtteile aburteilen und ausgrenzen? nur weil der begriff soldiner kiez so griffig scheint? meine liebe herren journalisten. bitte mal vor ort recherchieren. so schwarz-weiß ist die welt dann doch nicht. und drogen gibts auch in zehlendorf.

    noch was: solange wir solche videos senden, gibts uns. wir geben nicht eher ruhe, bis ihr uns akzeptiert!
    [youtube bv_Id5gfmek]

    —————-
    Now playing: The Members – The Sound Of The Suburbs

     
  • Carsten 18:05 on September 20, 2007 Permalink
    Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ruhe, , , , , , , , , , , , , ,   

    fear and loathing in bad wimpfen 

    die bürgeridylle täuscht: auch aufwendig restauriertes fachwerkgemäuer kann nicht über die tatsache hinwegtäuschen, dass der wimpfener einwohner angst und gewalt ausgesetzt ist, jeder kerwe mit schrecken entgegen blickt und nicht mal mehr sein bier in ruhe genießen kann.

    schuld daran ist die latent vorhandene terrorgefahr in der stadt aller städte (wir berichteteten). Doch nicht islamischer Fundamentalismus oder gar politisch motivierte Gewalt ist schuld, nein, die täter kommen aus der mitte der heimeligen bürgergesellschaft: die Wimpfener Terror-Truppe (WTT) treibt schon länger ihr unwesen auf den vergnügten festen der gegend. und vor kurzem schlug sie wohl erneut zu. so lesen wir heute:

    “…”

    Ein paar Zeilen weiter wird es wirklich grausam:

    “…”

    liebe politiker! was muss noch passieren, damit das endlich aufhört? überwachungsstaat! jetzt!

    [UPDATE:] dieser artikel war usprünglich als satire angelegt und sollte auch so verstanden werden. für eine bessere übersicht mit mehr links, bitte hier klicken. und natürlich hier die kommentare lesen.

     
    • AnOnYm!!! 22:57 on January 30, 2008 Permalink | Reply

      @Egal willst du uns die aus wimpfen kommen jetzt unterstellen wir würden alle drogen nehmen und alk trinken?? BIst du total bescheuert du kennst uns ned mal laber mal ned so einen scheiß raus! Un sowas hat nix mit ausländer oda sozial ding oda was auch immer zu tun der mensch selber muss wissen was er tut un wenn er meint er müsste drogen nehmen oder so bitte es ist seine sache aba deswegen brauch man einem nicht unterstellen nur weil er drogen nimmt ist er so!!!

    • Invictus 00:24 on January 31, 2008 Permalink | Reply

      Bitte hör auf hier in das forum reinzuschreiben…
      Du bist sowas von beriffstutzig AnOnYm!!!..
      “egal” ist schon einer der vielen,die erörtern das alles was im umlauf ist nicht der warheit entspricht…
      Er hat recht weil genauso denk ich auch…
      Aber mir werden ya immer argumente zugeworfen was vom thema abweichen.
      Man sollte dir einhalt gebieten deine Meinung zu sagen,ehrlich weil was du heraussprichst ergiebt sinn wie versuchen sich mit luft zu ehnähren….

    • egal 12:14 on January 31, 2008 Permalink | Reply

      @anoym: Wohne selber in Wimpfen und kenne die Leute von denen ich spreche. Wenn ich keine Ahung hätte, wäre ich still, was du dir mal zu Herzen nehmen solltest. Und ich habe nicht gesagt, dass alle Leute die Drogen nehmen so sind oder man es auf die Ausländer schieben kann. Lies bitte mein Posting ob nochmal und dann wirst hoffentlich verstehen, wie ich das gemeint habe. Und tun mir nen Gefallen und diskutier normal mit mir.Ich beleidige dich auch nicht sondern schreibe vernünftig. Wenn du das nicht hinbekommst,bist du hier wohl falsch.

    • Baba Saad 13:53 on January 31, 2008 Permalink | Reply

      VIC ist das Kürzel für 3 Leute , die aber Ü18 sind und eigentlich so gut wie keine Scheiße bauen

    • Wimpfener19 15:03 on January 31, 2008 Permalink | Reply

      AnOnym hat dich nicht beleidigt er hat nur geschrieben dass nicht alle junkies sind naja

    • Kein Freund und kein Feind des WTTs 15:23 on February 3, 2008 Permalink | Reply

      WTT baut vielleicht oft scheiße und macht Dinge, die sie nicht tun sollten, doch ich kenne einige aus dem WTT und ich bin keine Person, die auf Stress ausgeht, doch man versteht sich mit ihnen! Die sind nicht so, dass sie immer draufhauen! Es ist vielleicht nicht immer Provokation, wenn WTT zuschlägt, doch Provokation steht auch dahinter! Ich habe keine schlechte und keine gute Meinung zum WTT. Meine Meinung ist neutral. Ich verstehe mich mit einigen davon und man kann auch ein Bierchen mit ihnen trinken ohne dass es kracht! Und ja ich bin kein Anhänger dieser Truppe weder ein Freund noch sonstiges!
      Lebe das Leben einer Person, die dem WTT angehört und du würdest auch in die Schiene der Kriminalität gelangen!

    • Wimpfena 09:15 on February 4, 2008 Permalink | Reply

      @kein freund und kein feind des WTTs du hast schon recht!!! aber was ich gut fand es waren ein paar von “WTT” in der alte kelter an fasching, und es gab keine schlägerei stresserei oder so war halt voll gedigen des war echt mal ein beweis von wtt das sie , feiern können ohne schlägerei also in der kelter kam sowas nicht vor ich weiss nicht ob irgendwo anderst aber auf jedenfall nicht da!!!das fand ich echt klasse!!!aber i-wie kann man denken das is nur so weil se jetzt schieß haben vor den bullen!!! aber ich find sie trotzdem voll inordnung aber ich könnte mir trotzdem nicht vorstellen das ich mal ne weile mit den raus gehen könnte das könnte ich echt ned!!! sie sind zwar inordnung aber das wäre echt trotzdem kein cliqe mit der ich raus gehen könnte!!

    • Faschingsfan123 02:48 on February 5, 2008 Permalink | Reply

      Ich hab mich mit einem unterhalten der “angeblich” zur Wtt gehört.Aber er meinte das kein Wtt exsistiert und er keine lust habe das die Leute so etwas reden.Dann hat er sich noch beklagt das es ihn einfach nur aufregt,das er überall unerwünscht ist nur weil die leute meinen er gehöre dazu. Ich persönlich finde es echt schade. Ich fand den Jungen echt korrekt,man konnte sich mit ihm sehr gut unterhalten.Es geht halt viel gerüchte rum und die leute wissen nicht wie sie damit umgehn können…

    • Lala 13:03 on February 7, 2008 Permalink | Reply

      !!!!!

    • nono 07:07 on February 9, 2008 Permalink | Reply

      wieder 2 in Haft! Heute bei stimme.de!!!

    • pixelroiber 08:44 on February 9, 2008 Permalink | Reply

      stimme.de: Zwei weitere Mitglieder in Haft

    • pppp 14:14 on February 9, 2008 Permalink | Reply

      Ja nun sind wieder 2 verhaftet. Kenne einen sogar persönlich. Wußte nicht mal dass er zu der Gruppe gehört. Irgendwann werden sie alle für ihre Taten bestraft. Vielleicht lernen sie ja draus.

    • Anonymous 15:59 on February 9, 2008 Permalink | Reply

      ist korrekt!

    • Tzz 19:53 on February 9, 2008 Permalink | Reply

      Ich find einfach nur schade was sie die Polizei Etc. sich einbildet..
      Ich könnte platzen vor wut Nur weil jetz i-welche mongos aus wimpfen i-was gemacht haben heist es gleich wieder Wtt..
      DIe Leute raffen nicht das so ein gruppe nicht existiert..
      Hhaha ich find so lächerlich..
      Egal was passiert es brauchen nur diese sachen vorliegen und gelcih gehört man zur wtt:Jugentlich,Aus wimpfen,Und man muss i-eine scheiße mal gebaut haben…(haja dann ist mein gleich ein terrorist)Verstehn die leute nicht das auch in auch anderes städten scheiße passiert ??? Haja ich hoff nur das das bald ein ende hat…..

    • primo 05:47 on February 10, 2008 Permalink | Reply

      @Tzz: Nur dass genau diese Jugendlichen auch wieder von der selben Clique sind, das fällt doch langsam auch auf! Ob die sich nun WTT nennen oder nicht ist doch dann egel.

    • Lala 18:09 on February 10, 2008 Permalink | Reply

      @ primo: wie meinst du das?

    • Anonymen 18:20 on February 10, 2008 Permalink | Reply

      Hahaha jetzt war ich eine weile nicht da und schon wieder sind zwei im bau sowas gibts doch nicht

      Ich geh auch mal wieder muss nähmlich arbeiten viel spass noch

      Der Wimpfena überrascht mich immer wieder sowas lächerliches hahaha

    • Urgestein aus BW 15:23 on February 20, 2008 Permalink | Reply

      Könnten ihr mal eure Rechtschreibung durch Word jagen und versuchen halbwegs mit Punkt und Komma zu schreiben?
      Das wäre echt nicht schlecht! Denn ihr bestätigt hier nur die Pisastudien aus den letzten Jahren!

      Rafft euch mal mit euren “Gangs” und “Banden”.
      Euch hätte man vor 15 Jahren in HN absetzen sollen! Keine 2 Nächte hättet ihrs dort überlebt!

      Wenn man das hier so liest hat man schon gar keine Lust mehr eine sachliche Diskussion zu führen, weil das Niveau immer stärker absackt!

    • Lala 18:37 on March 5, 2008 Permalink | Reply

      hier schreibt ja niemand mehr was….

      was ist denn los mit euch???

      Naja wundert mich auch nicht bei dem gelabber was manche haben ist es kein wunder das niemand mehr schreibt…

    • Anonymous 23:10 on March 11, 2008 Permalink | Reply

      Sikilmis Pic ibne suratlari , birisinin sucu bile olmasa hapise sokmaya calisioyorlar olamas ya gec insanlarin gelcene boziyorlar niye??…

    • Lala 11:58 on March 17, 2008 Permalink | Reply

      @ Anonymous: kannsch des au uf deutsch schreibe….

    • Urgestein aus BW 15:57 on April 22, 2008 Permalink | Reply

      Man hört von “neuen” Verhaftungen. Um genauer zu sein innerhalb der letzten Wochen gabs wohl für weitere, relativ bekannte Gesichter vom bad Wimpfener Kaff U-Haft und zuvor einige Hausdurchsuchungen!?

    • PhYtoX 13:28 on May 18, 2008 Permalink | Reply

      alda alda was hier für scheiße gelabert wird!! lasst die jungs doch mol in ruhe die sin eig voll korrekt. ja klar sie ham scheiße gebaut ja un scheiß drauf jeder hat schonmol scheiße gebaut..ihr wisst gar nix!! ihr glaubt au alles was in zeitung steht

    • hahahahahahahahahaha 15:33 on May 23, 2008 Permalink | Reply

      alle wieder frei jetzt fehlt noch einer dann sind alle wieder draußen :-))

    • pixelroiber 23:45 on May 23, 2008 Permalink | Reply

      genaueres dazu steht hier.

    • sdffs 19:57 on May 31, 2008 Permalink | Reply

      sydasd

    • Lala 18:19 on July 24, 2008 Permalink | Reply

      Aha genau neue verhaftungen ne glaubt doch ned immer was ihr hört nua scheisse echt

    • Dei MUDAA 03:10 on August 8, 2008 Permalink | Reply

      Ach dieses Forum stinkt man
      ye bemti mayku

    • Anonymen 20:26 on August 14, 2008 Permalink | Reply

      Hier ist gar nichts mehr los???
      Weil es nähmlich au nix mehr zu schreibn gibt!!!!!!!!!!

    • wimpfener 18 15:07 on September 9, 2008 Permalink | Reply

      also mal an die ganzen pisser dadrausen zu info des wtt gabs mal aba des gibts schon lange nicht mehr hab mir grad alles durch gelesehen und anonym die graffytis an dem bpp sind schon uhr alt ihr habt einfach kein ahnung wie des alles ab läuft mit dem ganzen wtt scheiß man man mich kotzt des voll an hier meine so kleine kidis sie wüsste alles besser und so aba ihr habt doch gar keine ahnung natürlich waren da paar schlägereien ohne grund is auch scheiße geb ich zu… und noch was paar die hier mit schreiben sind sicherlich welche die sich net trauen was zu den wtt leuten zu sagen aba sehen sie warscheinlich jeden tag aba hab angst das sie schläge grigen wenn sie was sagen und dann lästern sie halt hier im internet über die leute ab und erfinde noch paar sachen dazu des find ich scheiße von den leuten habt doch wennigsten ein funcken stolz und ehre und sagt dene wtt leuten doch ins gesicht das sie dumm sind und so sachen aba so wie ich des hier sehe traut sich des hier keiner von euch in meinen augen seit ihr einfach kleine kinder die einfach viel zu viel angst haben und des wegen anonym über die her ziehen und des find ich einfach net korekt und die ganzen t-shirt sachen und so scheiße man denkt ihr erlich die wtt leute hätten bock das jeder weiß wer die sind wenn sie unzählige vorstraffen haben seit ihr erlich so dumm ich glaub mal wenniger das einer von euch mit nehm wtt shirt ruhm laufen würde weil am sonsten die bullen glei vor eurer haustür stehen würden also erfindet hier mal net so dummes zeug mit t-shirts und allem möglichen und noch was seit dem die ersten zwei von dem WTT wida drausen sind wird hier ja gar nime diskutiert wie ich sehen oh man ihr seit doch voll die verlierer über jugendliche herzuziehen die ihr net mal so privat kennt und net mal wießt wie die so in wirklich keit sind und net nur des was in der zeitung stehet und die paar schlägereien die ihr gesehen habt und wo eure freunde die opfer waren woher wollt ihr eigentlich wieße das die meisten opfer unschuldig waren ganz erlich die meisten sind hier eher die kidis alls die wtt leute oh man einfach nur lächerlich wießt ihr warum die jugend so verkümmert und mehr und mehr zu gewalt greift weil sich ein scheiß dreck um die jugend gekümmert wird also leutz haute rein und labbert net so müll von dem ihr keine ahnung habt oda was ihr euch einfach erfunde habt und macht dene wtt leuten net noch mehr ärger als sie schon haben also peace

    • Wimpfener 16 13:00 on September 17, 2008 Permalink | Reply

      @ Wimpfener18: wenigstens einer der es kapiert hat un nicth so ein Müll labert
      ihr wisst doch alle nur die scheisse von der zeitung und des glaubt ihr auch gleich anstatt voher nachzudenken, seltsam jetzt aufeinaml schreibt kaum noch einer!!!!!
      Hats euch wohl die sprache verschlagen. Auf wiedersehn

    • Dollbatz 19:14 on March 8, 2009 Permalink | Reply

      Es ist schon ein wenig her aber man beachtet die sachlage:
      Was hat der streetworker gebracht?abgesehen davon das er auf die nerven gegangen ist?nicht viel!ich habe diese situation beobachtet und dabei festgestellt, dass es eine sehr große Fehlinvestition war.Hätte man die Kosten des streetworker und des “gemütlichen” Kontainers am Bahnhof addiert und in ein ordentliches jugendhaus investiert hätte sich die sache schon längst erledigt.Die jungs durften sich nicht rechtfertigen bei denen sie es gerne gemacht hätten.auf sie ist nicht zugegangen worden sondern sie wurden abgeschoben.

      Aber war wirklich lustig zuzuschauen wie sich desinformierte leute das Maul zerrissen haben.

      In diesem Sinne
      ADE

    • ortrun 12:28 on June 12, 2009 Permalink | Reply

      woher weisz die statistik, dass von den 182 kommentaren nur 75 deinen beitrag gelesen haben?

      • pixelroiber 01:51 on June 15, 2009 Permalink | Reply

        lustig, oder?

        die auflösung ist aber banal: ich hatte den zähler erst monate später eingebaut…

    • J05H1 23:18 on September 23, 2010 Permalink | Reply

      Also zuerst mal muss ich den Leuten recht geben die das stört mit dieser “Gang” in eine Schublade gesteckt zu werden, mich würde das auch nerfen..
      Allerdings übertreiben hier alle echt maßlos, hängt vllt mit der GngsterRap-welle zusammen die seit einigen Jahren nach Deutschland schwappt, Ich meine wir sind hier nicht in der Bronx oder so, es ist einfach nur erbärmlich das damit zu vergleichen.
      Ich finde das es etwas wahres hat, dass Kinder mit einem migrationshintergrund oft Kriminell und nicht ausreichend in unsere Gesellschaft integriert sind, ich möchte wirklich nicht Rassistisch wirken aber es sollte wirklich erwähnt werden, dass viele weder Arbeiten noch die deutsche Sprache beherrschen…

    • Dollbatz 14:59 on February 18, 2011 Permalink | Reply

      Wenn die kleinen kinder es nicht raffen und den namen in den dreck ziehen VIC und WTT sind alt geworden. aber die neue jugend ist wieder da mit gesellschaft!!!!

    • Dollbatz 15:01 on February 18, 2011 Permalink | Reply

      WTT-G: wir sind wieder da die jugend blüht und ist druff was für eine scheiße geht da vor!!?!?!

  • Carsten 23:25 on March 5, 2007 Permalink
    Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ruhe, , , , , , , , , , , , ,   

    zuviele gedanken über zuviele probleme 

    pssst! seid mal alle still jetzt! ja, du da hinten auch. opa erzählt von früher und da solltet ihr genau hinhören. denn es geht auch um euch. und lacht nicht immer, wenn opa beim reden sabbert, das ist normal und ihr seid irgendwann auch mal so alt. also fünf minuten ruhe jetzt! kommt schon, opa darf sich nicht so aufregen…

    als wir damals im bundestagswahlkampf '98 NPD-plakate im elterlichen heimatdorf runterissen, beschmierten und verunstalteten, fühlten wir uns groß, revolutionär und ungemein gefährlich. die ganze aktion blieb ohne konsequenzen und effekte, nicht einmal das dorfblatt erwähnte uns. die NPD hat auch nicht gewonnen. und wir tranken weiter bier im schulpark. wir glaubten tatsächlich, dass dänische filme die besseren sind und musik auf keinen fall wie musik klingen darf.

    ein paar jahre saßen wir da und dann trennten sich unsere wege. school's out. manche blieben da, die meisten zogen weg. die NPD gibts immer noch. aber wen interessiert das schon? die musik kam auf jeden fall aus berlin und filme sollten auf keinen fall verstanden werden.

    heute ist die welt für uns ein klein wenig komplizierter geworden. es gibt keinen feind mehr, kein schwarz-weiß. schröder und kohl haben noch polarisiert. heute haben wir eine der langweiligsten regierungen und streiten übers kinderkriegen. als wenn der staat darauf auch nur ein quentchen einfluss hätte. die amerikaner bleiben böse und musik kommt jetzt auf jeden fall aus dem netz.

    probleme und konflikte gibts wirklich genug. information auch. vielleicht zuviel? ich bin so schrecklich unpolitisch geworden. jetzt auch gerade in diesem moment. keine lust rauszugehen und zu kämpfen. gegen was? wasweißich. spielt das denn eine rolle? ich bin im system angekommen, längst teil des ganzen. aber war ich das denn nicht schon immer? ernesto rafael guevara de la serna kann man auch als terroristen und mörder sehen. kann man, muss man aber nicht. der alltag frisst die politik. grausiger, zäher büroalltag. unpolitisch zu sein ist ja das eine, keine meinung zu haben, aber viel fataler. aber wozu sollte ich auch zu allem eine meinung haben? oder wie ein freund mal sagte: "…manche sind eben immer irgendwie." gut, das schlechte gewissen bleibt. aber trotzdem muss ich in ca. sechs stunden aufstehen und dann gehts weiter.

    dazu vielleicht ein bischen mahoni. kann man gucken, muss man aber nicht.

    [youtube xDMMioEEpZk] 

     
  • Carsten 23:55 on November 28, 2006 Permalink
    Tags: , ruhe, , , ,   

    jetzt geht der spaß erst richtig los… 

    weihnachten is’ ja bald und da dacht ich mir, ehe es wieder nervt, fängste jetzt schon mal an mit schmücken:
    [youtube fmXadgtwp0U]
    da fält mir noch was ein: das video zerhackt mir das layout(!) hier, aber das ist mir wurschtegal. schaut euch die seite mal im ie an, oder, noch besser, in opera! also ruhe jetzt, ja?

     
  • Carsten 21:31 on September 26, 2006 Permalink
    Tags: , , , , , , , ruhe, , , , , ,   

    umgeschaut 

    an dieser stelle wollten wir stündlich über neue projekte im web berichten. das haben wir nicht geschafft. einmal im jahr scheint da realistischer. hier nun die erste seite, die durchaus mehr beachtung finden sollte: keinesfalls ein spaßprojekt, eher was für textjunkies mit kritischem weltbild. abgegebene abschlußarbeiten finden hier ihre wohlverdiente ruhestätte und das alles unter cc-lizens. muss nur noch wachsen das ganze und dann wird es erst richtig interessant!

     
c
Compose new post
j
Next post/Next comment
k
Previous post/Previous comment
r
Reply
e
Edit
o
Show/Hide comments
t
Go to top
l
Go to login
h
Show/Hide help
shift + esc
Cancel