Schlagwort: 2021

000129 – 12/21

einen hochempfindlichen kunstlichtfilm (tungsten) am tage benutzen? warum nicht, an die regeln sollen sich andere halten. spaziergang durch wedding und prenzlauer berg, vermutlich samstags. ein verlassenes schwimmbad im wald in sachsen. der traurge weihnachtsmarkt am potsdamer platz.

subtext: es ist merkwürdig, bilder vom dezember zu betrachten. es fühlt sich falsch an, angesichts eines nahen krieges und viel leid. anderseits ist es eine flucht vor der eigenen ohnmacht / machtlosigkeit.

Film: Kodak Vision3 (Silbersalz35 500T)
Kamera: Canonet 28
Zeit: 2021/12
Entwicklung: ECN-2 (Silbersalz35)
Scan: Silbersalz35

000101 – 07/21

die weltaflex aus den 50ern kostete damals 189,- Mark. sie ist vergleichsweise schwer, weil aus blech und ein angenehmer begleiter. das trioplan ist scharf. nur die qualität der scans lässt zu wünschen übrig, dafür kann aber die kamera nichts. unterwegs im friedrichshain und mitte und in pankow.

Film: Rollei RPX 100 120
Kamera: Weltaflex
Zeit: 2021/07
Entwicklung: Ilford ID-11 1+0 8min
Scan: Epson Perfection V330 Photo

000083 – 05/2021

dieser film war schon älter, die lagerung war nicht optimal, sodass die ergebnisse alles andere als dolle sind. extrem farbstichig und flau. also obacht bei überlagertem film.

Film: Agfa HDC Plus 200
Kamera: Nikon FA
Zeit: 2021/05
Entwicklung: C41 (Tetenal Colortec @ 38°C)
Scan: Epson Perfection V330 Photo