letzte woche geburtstagte ich und bekam auch allerlei geschenkerei. danke dafür. und auch fürs kommen beim globalen besäufniss am samstag. war lustig. und studivz-glückwünsche beantworte ich auch mal, irgendwann. eher merkwürdig dagegen war folgende mail vom internet-buchhändler des vertrauens:

Kunden, die Hitler: Hitler 1936 – 1945 von Ian Kershaw gekauft oder bewertet haben, haben auch Der junge Stalin von Simon Sebag Montefiore bestellt. Daher freut es Sie sicher, dass Der junge Stalin am Oktober 2008 erscheint.

(den hitler hab ich geschenkt bekommen und lese schon eifrig. ganz groß!)

5 thoughts on “dankgesagt

  1. mensch o. lass doch die leute im glauben es war ein richtiges besäufnis! wenn der schreiberling das so schreibt dann wars ja auch so! es geht ja schließlich ums image! und überhaupt weisste ja jarnich was nach dir war!

  2. Auch wenn ich nicht mitsaufen durfte, beglückwünsche ich Dich nachträglich zum lehrreichen Buch und Deinem Geburtstag.Der Internetbuchhändler unseres Vertrauens ist auch schon fast am richtigen Grammatik.

  3. der junge stalin erscheint. und das soll uns nun freuen?

    (besaeufnisse hab ich mir immer anders vorgestellt. nicht so lecker und gemuetlich und interessant. wahrscheinlich habe ich mein ganzes bisheriges leben lang voellig verfehlte vorurteile ueber besaeufnisse mit mir herumgetragen. gut, dass das nun vorbei ist!)

  4. (oh. mist.)
    dich kennenzulernen hat mich übrigens besonders gefreut, oder bist du der andere jean-claude? kann mich gar nicht mehr richtig an alles erinnern…

    (und wieso können die anderen leute anonyme kommentare abgeben und ich nicht mehr?)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *