nachrichten aus dem förderierten netzwerk

es ist in aller munde, aktuell ziehen viele twitterer in das dezentrale netzwerk fediverse um, insbesondere mastodon meldet viele neuanmeldungen auf den verschiedenen instanzen. ein erster anlaufpunkt ist joinmastodon.org/communities. ich experimentiere damit auch schon ein paar jahre und werde mich weniger auf twitter bewegen. nicht nur wegen elon musk, die diskussionskultur bei twitter hat, nunja, etwas nachgelassen. abonnieren kann man in mastodon diesen blog, indem man in der suche folgendes tippt: @carsten@pixelroiber.de mein account auf mastodon.social: @pixelroiber@mastodon.social mein account auf pixelfed.social (alternative zu instagram): @pixelroiber@pixelfed.social das ist alles neu und aufregend und bietet viel mehr möglichkeiten der interaktion, dass wir uns alle einmal durchwursteln müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert