Polizeiruf 110: Ein todsicherer Plan (2011) – Schmücke & Schneider

die alten herren ermitteln, einer wird abgeknallt und liegt den rest des abends im krankenhaus. der andere hastet nur hin und her und die junge kollegin könnte auch alles alleine machen. der plot löst sich von seinen protagonisten und läuft alleine weiter. eine entführung, eine geldübergabe und eltern, die sich von ihrer tochter entfremdet haben – alles schon mal dagewesen und irgendwie altbacken. am ende dann der unvermeidliche SEK-einsatz. trotzdem wirkten alle müde, lustlos und wenig engagiert. nicht schön.

+++ LINK +++ Sonntag, 17.04.2011

[xrr rating=4/7]


1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.