Heilige im Schaufenster in Wrocław, Polen (Juli 2008)

„In Bad Wimpfen kann die Christusfigur abgenommen werden, zum Beispiel, um das Ostergeschehen nachzustellen. Jesu Arme sind dank alter Holzscharniere beweglich.“ (Stuttgarter Nachrichten)

Wahnsinn, da kann der Jesus winken und die Gemeinde ist entzückt. Mal ehrlich: Diese Insignien und Reliquien sind doch sowas von Mittelalter, da kann mir keiner mit Tradition kommen, das ist doch Hokuspokus. Entweder glaube ich oder ich glaube nicht, da brauche ich doch keine Figürchen zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.