stadtplan fürs telefon! hübsche idee. braucht noch nicht einmal netzanbindung, da man die karten auch runterladen kann. doch alles der reihe nach:

nokia kauft ein berliner unternehmen und benennt die software einfach um. eigentlich fürs navigieren per gps gedacht, eignet sich das ganze auch als nur-karte für unterwegs. etwas klarer beschrieben findet sich das ganze hier.

interessant ist aber, dass mein telefon (n80) den direkten download vom hersteller nicht akzeptiert, den nokia-eigenen aber schon (angeblich funktioniert es nur mit einem n95). die karten kann man sich mit einem kleinen programm für den pc runterladen und aufs telefon übertragen. so braucht man nicht ständig online sein, gerade für unterwegs eine hübsche sache. die berlinkarte ist zwar noch ein bisschen langsam, erfüllt aber ihren zweck und besticht durch einige zusatzinformation und viele details, die mir eine gedruckte karte bekanntlich nicht bietet.

[update:] eine der witzigsten produktbeschreibungen überhaupt in einem leider verwaisten blog.

[alle nokia n80 relevanten artikel] 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.