auch das ist dialektik: die Junge Freiheit („Politikwissenschaftler ordnen sie einem Grenzbereich zwischen Konservatismus und Rechtsextremismus zu und bezeichnen sie als Sprachrohr der Neuen Rechten“) wirbt auf dem online-auftritt der Schwäbischen Zeitung (ihr fragt jetzt bitte nicht…) per google ads (NSA) für das neue buch vom sarrazin (SPD):

screenshot.413

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.