the good, the bad and the internet

1

sagt mal, habt ihr sie noch alle?

.

.

.

.

[diese diskussion hat mir gestern den abend versaut. warum müssen immer ganze religionen für euren scheiß herhalten? könnt ihr nicht ein bischen differenzieren? und wenn ihr keine nazis seid, darf ich euch dann faschisten nennen? (nebenbei bemerkt halte ich auch einige linke gruppierungen dafür) und religionen mag ich nicht. aber ich nerve niemanden damit…]

drop the hate… 

2 thoughts on “the good, the bad and the internet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>