Schlagwort: sachsen

000129 – 12/21

einen hochempfindlichen kunstlichtfilm (tungsten) am tage benutzen? warum nicht, an die regeln sollen sich andere halten. spaziergang durch wedding und prenzlauer berg, vermutlich samstags. ein verlassenes schwimmbad im wald in sachsen. der traurge weihnachtsmarkt am potsdamer platz.

subtext: es ist merkwürdig, bilder vom dezember zu betrachten. es fühlt sich falsch an, angesichts eines nahen krieges und viel leid. anderseits ist es eine flucht vor der eigenen ohnmacht / machtlosigkeit.

Film: Kodak Vision3 (Silbersalz35 500T)
Kamera: Canonet 28
Zeit: 2021/12
Entwicklung: ECN-2 (Silbersalz35)
Scan: Silbersalz35

152049 – 09/2020

bisschen pankreich, bisschen sachsen. nicht so der große wurf. die F100 habe ich inzwischen verkauft, ist mir zu perfekt.

Film: Agfa Vista Plus 200
Kamera: Nikon F100
Zeit: September 2020
Entwicklung: dm, Rathaus Center Pankow (3,83 €)
Scan: Epson Perfection V330 Photo

.

„Es entsteht für die Stadt ein immenser Schaden, wenn der Eindruck entsteht, dass Menschen aus anderen Ländern hier unwillkommen sind.“

Dirk Hilbert (FDP) Oberbürgermeister Dresden, April 2016