Schlagwort: Nora Lindner

Polizeiruf 110: Ein todsicherer Plan (2011) – Schmücke & Schneider

die alten herren ermitteln, einer wird abgeknallt und liegt den rest des abends im krankenhaus. der andere hastet nur hin und her und die junge kollegin könnte auch alles alleine machen. der plot löst sich von seinen protagonisten und läuft alleine weiter. eine entführung, eine geldübergabe und eltern, die sich von ihrer tochter entfremdet haben – alles schon mal dagewesen und irgendwie altbacken. am ende dann der unvermeidliche SEK-einsatz. trotzdem wirkten alle müde, lustlos und wenig engagiert. nicht schön.

+++ LINK +++ Sonntag, 17.04.2011

[xrr rating=4/7]

Polizeiruf 110: Leiser Zorn (2011) – Schmücke & Schneider

Da fragt selbst bild.de:

„Die beiden betagten Herren Schmücke und Schneider vom Hallenser „Polizeiruf 110″ machen Tai-Chi, schlafen lange, sind von Rheuma geplagt und ermitteln behäbig – angenehme Entschleunigung oder schmerzhaft öde?“

langweilig war es schon, ging wohl um jugendliche und soziale trennung und probleme und unterschicht und rentner im plattenbau und am ende kommt das SEK. will man das?

+++ LINK +++ Erstausstrahlung: Sonntag, 13.03.2011

[xrr rating=2/7]