: ()

ISBN: Farbe:

DSC_1467

Zeitgenössisches Werk (VÖ: 1931) über wichtigsten Tage der Weddinger Geschichte. Rund um Wiesenstraße, Kössliner Straße, Pankstraße und Nettelbeckplatz fanden 1929 Demos und Ausschreitungen statt, die in ihrer Qualität über damalige Verhältnisse hinausgingen. Das Buch beschreibt diese Tage aus der Sicht von Organisatoren des Aufstands, aber auch aus Polizeisicht. Im Nachwort erfährt der geneigte Leser, dass der Autor nicht so neutral war (weil SPD und später KPD) und die damaligen Ausschreitungen auch ein Ergebnis des Streits zwischen den linken Parteien war. Ergänzt wird das Buch mit Auszügen Zeitungsartikeln. Wenn auch kein großer literarischer Wurd, so doch ein Zeitdokument.

(🔗 goodreads)