:

Schwarmdumm. So blöd sind wir nur gemeinsam (Hörbuch) ()

Bild: Campus Verlag GmbH

Bild: Campus Verlag GmbH

Erfrischende Lektüre. Dueck beschreibt anhand vieler Beispiele wie wir uns alle verrückt machen in unserer schönen neuen Arbeitswelt, wie alles andere darunter leidet und vor allem: Warum und wie es dazu kommen konnte. Gruppendynamische Effekte, mittelmäßiges Management und (falsche) Erziehung führen zu hohen Erwartungen, Druck und letztendlich Versagen bis zum Burnout. Unternehmen haben keine Ziele neben Umsatz und Gewinn und wirtschaften letztendlich nur noch zum Selbstzweck und gehen unter. Darunter leiden alle. Dueck zeigt auch Auswege, es geht vor allem um Planung, Auslastung mit genügend Luft, und noch einigem mehr. Lesen Sie dieses Buch und schenken Sie es Ihrem Chef.

:

Das Sintflutprinzip. Ein Mathematik-Roman ()

Dueck schreibt über Optimierungsprobleme in der Praxis. Erläutert die theoretische Mathematik dahinter, erklärt die gefundenen Algorithmen und Lösungen und verpackt Problemansatz und Lösung in das Märchen von der großen Flut. Kann man weit hergeholt nennen, veranschaulicht die relativ schwierige Thematik aber sehr schön. Mit vielen Bespielen aus seinem Arbeitsalltag bei IBM. Teilweise schon etwas veraltet, die Wissenschaft ist sicher schon ein Stückchen weiter, aber die Grundlagen werden sich kaum geändert haben.

[xrr rating=6/7]