man könnte sich auch mit truecrypt einen container erstellen, der genau in die cloud passt und in dem dann alle daten liegen. dann muss man einfach an irgendeinem rechner den container mounten (geht ja auch mit der portable version). truecrypt verwendet zwar nicht den pgp-schlüssel, scheint mir aber einfacher in der bedienung zu sein.