im oktober am fotomarathon mit c. teilgenommen. themen wurden per mail und youtube vorgegeben, neun photos sollten angefertigt werden, ich hatte mich in die analogsektion gebucht, hier die ergebnisse in der sehenswerten 3d-ausstellung. c. hat auch ein video gebaut, hier seine serie.

Film: Kodak Ultramax 400
Kamera: Praktica BX20
Zeit: 2020/10
Entwicklung: C41
Scan: unbekannt

oberthema: Wenn ein Reisender in einer Winternacht

1. Wenn ein Reisender in einer Winternacht
2. Über den Steilhang gebeugt
3. Ohne Furcht vor Schwindel und Wind
4. Schaut in die Tiefe, wo sich das Dunkel verdichtet
5. In einem Netz von Linien, die sich verknoten
6. In einem Netz von Linien, die sich überschneiden
7. Auf dem mondbeschienenen Blätterteppich
8. Rings um eine leere Grube
9. Welche Geschichte erwartet dort unten ihr Ende?

9 thoughts on “fotomarathon – 10/2020

  1. Jetzt hab ick was gelernt. Wie man Analog tricksen kann 😜
    Ihr habt beide schöne Fotos gemacht. Und eine Serie hin zu bekommen, die durchgehend eine Geschichte erzählt gelingt mir auch nicht wirklich. Schön zu sehen das ihr Spaß hattet. Das ist das wichtigste.

  2. Is mir bewusst. Historisch i d Fotomarathon Bln zu Analogen Zeiten entstanden. Damals 24 Bilder in 24 Stunden. Total krass. I habe 2010 mit 24 B in 12 St und Digital als erstes mal mitgemacht. Und das war schon sehr Hart. Ich ziehe den Hut vor jedem der Analog teilnimmt.

Reposts

  • kleinkeul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.