sturm in berlin, die döner werden grün.

| “Er befürchtet, dass die Hauptstadt von dem Orkan besonders stark
| betroffen sein könnte, da es wegen der langen Straßenschluchten
| zu einem „Düseneffekt“ kommen könnte.”

[edit] unbedingt also folgende hinweise beachten

[edit2] bild hat den super-orkan-day ausgerufen und bildblog ist tot (500 – Internal Server Error) – zusammenhang?

[edit3] alles panikmache von senatsseite: schreibt einer doch tatsächlich hier

| köpidemo findet statt! 16.30uhr verdi köpenickerstr!
| auch wenn die stadt bzw. cdu versucht den widerstand
| gegen die angedrohte schlieszung der köpi137 mit solch
| billiger panikmache zu unterdrücken. wir blasen zurück
| …wer wind säht…..

[edit4] der herr batz und seine kommentatoren referieren über die herkunft von kollege kyrill

[edit5] bild verkündet neue schreckensmeldungen:

| “Wenn die Vorhersagen eintreffen, dürfte die Rader Hochbrücke
| sogar komplett für alle Fahrzeuge gesperrt werden.“

brücke
[symbolbild: bald brückensperrung in schleswig-holstein?
die bevölkerung ist verunsichert]

[edit6] chrome munkelt etwas von einem container-stau auf fehrmann. grausig. und hier der soundtrack zum wetter.

[edit7] der präsident verliert die nerven:

| “…mit Hinsicht auf den angekündigten Orkan und um
| Ihnen einen sicheren Heimweg zu gewährleisten
| empfehle ich allen, ab 14 Uhr die TFH zu verlassen
| und den Heimweg anzutreten.”

[edit8] und ein kind steckt in einer kita fest. nur ein gewöhnliches kind? nein! aber selberlesen:

| “[11.50] Anruf in der SPIEGEL-ONLINE-Redaktion:
| Die Kindertagesstätte im Eschelsweg in Hamburg-Altona
| wird wegen des Sturms geschlossen. Alle Kinder müssen
| bis 13.30 Uhr abgeholt werden. Nur noch das Kind einer
| SPIEGEL-ONLINE-Mitarbeiterin sitzt in der Betreuungsstätte,
| die anderen Eltern haben sofort reagiert.”

wahrscheinlich arbeiten SPON-Mitarbeiter viel zu viel, alles im dienst des qualitätsjournalismus. sollten wir nochmal drüber reden.

[edit9] wirkliche grausame szenen spielen sich hier ab.

IMG_6431 [edit10] das wars dann wohl. schade drum. begründung:

| “Mein Ziel ist es, dass Bayern auch
| in Zukunft das erfolgreichste
| Land bleibt.”

[edit11]

Оигызужь Оигызужь Хдгыёхуиь цуж оигызужэ йи тушиут ХпгыёхуиЕ
Буж Цшибь буж Цшибь бйы хшттлшыёху Ошибв

[edit12] herr knüwer ist mal schiff gefahren. jetzt betreibt er einen sturm-blog. jens in den kommentaren:
| In Bochum fallen schon Bäume um.

[edit13] don schreibt bei mir ab. (und hat recht)

[edit14] die ersten besorgniserregenden videos sind aufgetaucht.

[edit15] schwitzen beim landeanflug mit herrn winter von der faz

[edit16] da ich noch auf arbeit rumhänge und bald nach hause muss, freue ich mich schon auf eine schnelle heimfahrt: SPON mal wieder:

| “[16.40] Kurz vor der erwarteten Ankunft
| des Orkans ” Kyrill” herrscht auf Berlins
| Straßen eine gespenstische Leere. Auch
| U-Bahnen und Straßenbahnen sind für
| diese Tageszeit erstaunlich leer….”

[edit17] auch eine alternative zum weltuntergang,
das sturmbier (by tum0r):

[edit18] selbst mittweidas bloggerszene ist in heller aufregung

[edit19] ganz deutschland schaut auf diese schüssel. wird sie halten?

[edit20] das nehme ich jetzt mal unkommentiert so hin [bild]:
| Auf dem Recyclinghof in der Fischerstraße [berlin]
| riss eine Sturmböe einen Leuchtwürfel vom Mast.

[edit21]
neues aus der drolligen spiegel-redaktion:

| “Einen Notfallplan gibt es offenbar nicht, zumindest
| ist er nicht allen Mitarbeitern bekannt, wie
| SPIEGEL-ONLINE-Reporterin Franziska Badenschier
| am Bahnhof in Hamburg Altona feststellte.”

da wird noch vor ort recherchiert!

[edit22]
zumindest sind die busse in ulm vor kurzem noch gefahren

[edit23]
[by m0ttek]

[edit24]
eine weitere chronologische zusammenfassung des tages

[edit25]
nochmal SPON:
| Seit fünf Uhr ist eine Frau mit Reiseziel Hannover
| auf dem Bahnhof, jetzt steht sie wie viele andere
| bei der Touristeninformation an und will ins Hotel gehen.

[edit26]
die bvg schreibt:

| Wir empfehlen Ihnen möglichst mit der U-Bahn zu fahren,
| da diese größtenteils unterirdisch fährt.

die deutsche bahn:

| Die Züge werden gezielt an die Bahnsteige gefahren,
| so dass die Fahrgäste diese in den Bahnhöfen verlassen können.

[edit27]
bild schreibt:

| 22.18 Uhr In Zusammenarbeit mit der Stadt Göttingen
| und der Bahn hat das Cinemaxx Großkino in Bahnhofsnähe
| alle wartenden Reisende eingeladen.

für unsere göttinger filmfreunde:

das streben nach glück | 23.00
deja vu | 23.00
flags of our fathers | 23.00
liebe braucht keine ferien | 23.00
mein führer | 23.00
prestige | 23.00

[edit28]
SPON:

| [22.17] “Kyrill” hat die Umzäunung eines Bärengeheges
| in Isselburg-Anholt in Nordrhein-Westfalen beschädigt.
| Der Eigentümer passe mit einem Betäubungsgewehr auf,
| dass die Tiere nicht aus dem Gehege entwischen, sagte ein
| Polizist. Wegen des Sturms sei es für die Feuerwehr zu
| gefährlich, den Zaun zu reparieren.

und wenig später:

| [22.46] Der Orkan hat am Berliner Hauptbahnhof einen
| tonnenschwerer Träger heruntergerissen.

[edit29]
wird der kran kippen?